Sie erhalten einen Endbefund. Der zuweisende Arzt wird über die vorgenommenen Maßnahmen und den Therapieerfolg informiert.

 


In mehreren Therapiesitzungen arbeiten Patient und Therapeut gemeinsam an der Linderung der Beschwerden. Im Idealfall klingen diese vollkommen ab.

 


Es folgen ausführliches Patientengespräch und Untersuchung. Eventuell ist eine Probebehandlung erforderlich. Die Therapiemaßnahmen werden mit Ihnen vereinbart und schriftlich festgehalten.

 


Ihr Arzt, oder einer der Ärzte im Therapiezentrum stellt in einer Untersuchung fest, dass Sie Bedarf nach physiotherapeutischer Behandlung haben. Sie erhalten einen Verordnungsschein mit Zuweisung zur Physiotherapie.

 


Über +432952-20204 oder office@therapieimfokus.at vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Therapeuten.

 


Ihr Therapeut holt Sie persönlich im Warteraum ab und begrüßt Sie.

 


Therapieablauf